Freiwillige Feuerwehr Groß Eichholz


Der Schock sitzt immer noch tief. Am zweiten Weihnachtsfeiertag verloren die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bugk ihren geschätzten Mitstreiter Marvin bei einem tragischen Verkehrsunfall. Marvin wurde nur 21 Jahre alt. (mehr …)



Als die Sirene die Ruhe des späten Nachmittags stört, leuchtet eine zweizeilige Alarmmeldung auf: H:VU-mit-P Storkow (Mark) Bugk OV L741 Bugk – Storkow. „Verkehrsunfall mit Personenschaden“ lautet die Übersetzung für das Einsatzstichwort. Jetzt nur keine Zeit verlieren, Einsatzbekleidung anziehen, in die Kabine des Löschfahrzeuges springen. Der Einheitsführer blickt nach hinten, verschafft sich ein erstes Bild über die Gruppenstärke. Auf der Anfahrt schießen uns die Gedanken nur so durch den Kopf. Hoffentlich nichts Schlimmes. Vielleicht nur ein Autofahrer, der mal wieder die Kurve übersehen hat und mit ein paar Blessuren davon kommt. Patient versorgen, Fahrzeug aufrichten, Ölspuren beseitigen. Das ist Routine für uns Feuerwehrmänner und -frauen. Als es kürzlich zu so einem Unfall kam, waren wir froh, dass sich der Fahrer mit eigenen Kräften aus seinem Auto befreien konnte. Doch der vor uns liegende Einsatz soll anders sein… (mehr …)



Wir wurden heute zum Brand einer Gaststätte auf dem Gelände des Campingplatzes am Springsee alarmiert. Wir unterstützten unter anderem die Kameradinnen und Kameraden aus Limsdorf beim Löschangriff. Glücklicherweise kamen auf dem Naturcampingplatz am Springsee keine Personen zu schaden. Im Anschluss reinigten wir unsere Fahrzeuge und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her. Unser Einsatz war um kurz nach 13 Uhr beendet.
Mit uns vor Ort:
Freiwillige Feuerwehr Limsdorf
Freiwillige Feuerwehr Kehrigk
Freiwillige Feuerwehr Storkow – Mark
Freiwillige Feuerwehr Alt Schadow (LDS)
Freiwillige Feuerwehr Lindenberg
Stadtwehrführer Storkow (Mark)
Polizei Brandenburg



Im Storkower Ortsteil Groß Eichholz wird wieder getrödelt: Im Zentrum des kleinen Dorfes findet am 12. September in der Zeit von 10 bis 14 Uhr der 3. Groß Eichholzer Trödelmarkt statt. Rund 25 private Händler bieten an diesem Tag gut Erhaltenes an – Kunst, Krempel, Schönes und Rares aus Scheune, Garage oder Dachboden. Organisiert wird der 3. Groß Eichholzer Trödelmarkt vom Verein der Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Groß Eichholz e.V. Die Besucher können am 12. September nicht nur stöbern, sondern auch am Bratwurststand der Jugendfeuerwehr eine Stärkung zu sich nehmen, ein frisch gezapftes Bier der Groß Eichholzer Brauerei „Hopfenhexe“ genießen oder bei Kaffee und Kuchen die Herbstsonne genießen. Er Erlös kommt der Jugendfeuerwehr sowie der Frauenarbeit von Groß Eichholz zugute.

Der Eintritt ist frei. Ort: 15859 Storkow, Ortsteil Groß Eichholz (zwischen Kehrigk und Münchehofe/LDS)

Es finden die Regelungen der Corona-Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg Anwendung. Zwischen den Ständen wird ein ausreichender Abstand garantiert, es steht Desinfektionsmittel bereit. Der Marktplatz an den alten Eichen von Groß Eichholz ist bewusst großzügig angelegt. Besucher sind angehalten, sich an die Abstandsregeln zu halten.



Einsatz 09/2020, 21. Mai 2020, 14.54 Uhr, sowie Einsatz 10/2020, 21. Mai 2020, 20.32 Uhr, Einsatzstichwort B:Wald: Wir wurden am Himmelfahrtstag zu einem Waldbrand bei Kehrigk alarmiert. Vor Ort standen gut 5.000 Quadratmeter Wald in Flammen. Gegen 19 Uhr war der Einsatz zunächst beendet. Doch keine anderthalb Stunden später gingen bei uns und in den Nachbar-Ortsteilen wieder die Sirenen: An der gleichen Stelle hatten sich Glutnester erneut entzündet. Ein herzliches Dankeschön an die Kameradinnen und Kameraden, die ihre Freizeit in den Nachmittagsstunden des Feiertages „opferten“, um den Waldbrand zu löschen. Aktuell gilt in LOS übrigens die Waldbrandgefahrenstufe 4. Vermeiden Sie offenes Feuer oder Rauchen im Wald, bitte halten Sie zudem sämtliche Zufahrtswege in die Wälder frei. Fotos: Jayson Selke

Mit vor Ort: Freiwillige Feuerwehr Kehrigk, Freiwillige Feuerwehr Storkow (Mark), Freiwillige Feuerwehr Limsdorf, FFW Schwerin, FFW Bugk, FFW Birkholz (LDS), FFW Alt Schadow (LDS), FFW Selchow, FFW Kummersdorf, FFW Görsdorf



Wir wurden heute zu einem Waldbrand an der Grenze zwischen Groß Eichholz und Birkholz (LDS) alarmiert. Dort hatten sich auf jener Fläche, auf der wir bereits am 23. April im Einsatz waren, offensichtlich Glutnester entzündet. Mit uns vor Ort waren auch wieder zahlreiche Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren des Amtes Schenkenländchen (LDS). Mit einem C-Strahlrohr konnten wir die Lage zügig unter Kontrolle bringen. Anschließend durften wir in Birkholz noch unser TLF waschen und vom Waldstaub befreien.



Heute wurden wir zu einem Waldbrand zwischen Groß Eichholz und Birkholz (LDS) alarmiert. Vor Ort brannten ca. 2.500 Quadratmeter Wald. Wir waren mit unserem LF, TLF und MTF im Einsatz, den wir mit den Kameradinnen und Kameraden aus Birkholz, Märkisch-Buchholz, Halbe, Groß Köris und Münchehofe (LDS) abarbeiteten. Außerdem vor Ort: KdoW Amt Schenkenländchen, Forst. Unser Einsatz war gegen 16 Uhr beendet.



Einsatz 06/2020, 21. April 2020, 14.10 Uhr: Wir wurden heute zu einem Waldbrand Richtung Limsdorf und Ahrensdorf alarmiert. Dort brannte eine Fläche von etwa 500 Quadratmetern. Fotos: Jayson Selke



Wir wurden heute zu einem Waldbrand zwischen Groß Eichholz und Neuendorf am See alarmiert. Vor Ort brannten gut 500 Quadratmeter Wald. Zunächst gestaltete sich die Suche nach der Einsatzstelle schwierig, weshalb wir anfangs nach Limsdorf ausrückten. Kurze Zeit später konnte dann der Einsatzort ausfindig gemacht werden. Mit uns wurden die FFW Limsdorf, die FFW Kehrigk, die FFW Bugk sowie weitere Ortswehren aus dem Landkreis Oder-Spree alarmiert. Ebenfalls vor Ort: SWF (Stadtwehrführung), Polizei Brandenburg, Forst Brandenburg. Das Feuer war nach gut einer Stunde gelöscht.



Wir wurden heute zu einem Waldbrand nahe dem Storkower Ortsteil Bugk alarmiert. Vor Ort brannten etwa 600 Quadratmeter Wald. Nach gut anderthalb Stunden war der Einsatz beendet. Wir unterstützten die Löscharbeiten mit unserem Löschfahrzeug sowie unserem Tanklöschfahrzeug. Mit uns vor Ort: FFW Bugk, FFW Kehrigk, FFW Storkow, FFW Limsdorf, FFW Schwerin, SWF (Stadtwehrführer) Storkow. Foto: FFW Groß Eichholz/ Jayson Selke

Letzte Einsätze

Einsatz 29/2020, 26.12.2020: H:VU mit P L741 Bugk
Einsatz 28/2020, 18.12.2020: B:Gebäude groß Limsdorf Am Springsee
Einsatz 27/2020, 20.11.2020: H:Tier in Not, Schwerin
Einsatz 26/2020, 14.11.2020: H:Gas, Limsdorf/ Schwenow
Einsatz 25/2020, 23.10.2020: H:VU mit P L741 Bugk
Einsatz 24/2020, 14.10.2020: H:Natur Bugk, Schweriner Weg
Einsatz 23/2020, 01.10.2020: H:Kommunal, L74, Kehrigk – Groß Eichholz
Einsatz 22/2020, 26.09.2020: H:Natur Limsdorf Am Springsee
Einsatz 21/2020, 20.09.2020: B:Wald groß Kehrigk – Bugk, L741
Einsatz 20/2020, 06.09.2020: B: Gebäude groß Limsdorf, Springseeweg
Einsatz 19/2020, 19.08.2020: B:Wald Bugker Chaussee, Bundeswehr
Einsatz 18/2020, 01.07.2020: H:Klein Schwerin Kurtmuehle
Einsatz 17/2020, 30.06.2020: B:klein Limsdorf Richtung Möllendorf
Einsatz 16/2020: 03.06.2020: B:Wald, Bugker Chaussee, Bundeswehr
Einsatz 15/2020: 01.06.2020: B:Wald Bugk
Einsatz 14/2020: 31.05.2020: H:Oel Land Forsthaus Tschinka
Einsatz 10/2020, 21. Mai 2020: B:Wald Kehrigk
Einsatz 09/2020, 21. Mai 2020: B:Wald Kehrigk
Einsatz 08/2020, 27. April 2020: B:Wald Birkholz (LDS)
Einsatz 07/2020, 23. April 2020: B:Wald Groß WSP zw. Groß Eichholz und Birkholz (LDS)
Einsatz 06/2020, 21. April 2020: B:Wald Groß zwischen Limsdorf und Ahrensdorf
Einsatz 05/2020, 12. April 2020: B:Wald Groß in Groß Eichholz

Waldbrandgefahr!

Bild